Judith Brandner

Portfolio

Moderation von Veranstaltungen/Podiumsdiskussionen

Referenzen:

bifeb-Institut f. Erwachsenenbildung. Zukunft der Basisbildung

bbrz - Berufs-und Rehabilitationszentrum, Wien

Dokumentationsarchiv des Österr. Widerstands

Erneuerbare Energie Österreich.

Vorstellung einer neuen Österreichischen Energiestrategie

Laudatio für Nina Jäckle zum Evangelischen Buchpreis 2015

bmeia. Symposium über Identität.

EUNIC/Goethe Institut Brüssel; 

Center for Teaching and Learing/Universität Wien;  

BOKU Wien/Inst. f. Risikoforschung; 

Hauptbücherei Wien; 

Polnisches Institut; 

VHS 21 

Fundraising Verband; 

ÖIR;

Vorträge zu ausgewählten Japanthemen 

Kurse: Radiojournalismus/Reportage-schreiben Von der Idee bis zum sende-oder printfertigen Produkt

Audioproduktionen nach Maß (akustische Porträts von Personen oder Institutionen)

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
Aktuelles
                      Coming soon...
 
...zu hören....
 

Provokateur - Gejagter. Ein Porträt des umstrittenen israelischen Historikers Ilan Pappe. 

Ö1 Hörbilder, Das Radiofeature 03.02.2018,

 
 
...zu sehen... 

 Die Revolution der Leere - Fleur Sakura Wöss und das Zen-Meditationszentrum Mishoan

 ORF 2 - Religionen der Welt. 13.01.2018, 16:55 Uhr

Die japanische Teezeremonie und der Buddhismus

Mit Teemeisterin Somei Fuhrmann und dem Japanologen Bernd Scheid

 ORF 2 - Religionen der Welt. 03.02.2018, 16:55 Uhr

 

 und danach 7 Tage in der TVthek zu sehen...

 
...nachzulesen... 
Atomsemiotik. Warum Atommüll ein bislang ungelöstes Kommunikationsproblem ist.